Easy Body Repair // Stahl

Karosseriereparatur leicht gemacht. Mit dem innovativen Ausbeul-System für die fachgerechte Instandsetzung.

Kleiner Schaden, großer Aufwand. Schon bei kleineren Dellen in der Karosserie kommen meist Neuteile zum Einsatz. Aber das ist für die Werkstatt nicht wirklich rentabel. Sie verdient an den Arbeitsstunden mehr als am reinen Teileverkauf.

Die neue Lösung Easy Body Repair // Stahl von CARTEC Autotechnik Fuchs ist nicht nur rentabler, sondern im Handling auch um ein Vielfaches einfacher. Dank dem neuartigen Bits-Schweißverfahren und dem innovativen Digispot bleibt die Wärmeentwicklung während des Schweißvorgangs niedrig.

Die Vorteile: kleine und saubere Schweißpunkte. Das Blech wird am Schweißpunkt nicht geschwächt und die Lackschicht auf der Rückseite nicht verbrannt. So ist nicht nur der Korrosionsschutz weiterhin gewährleistet, sondern auch die Erhaltung der Originalteile.

In Kombination mit der 120-er Zugbrücke und der kraftsparenden sowie hochpräzisen Drehspindeltechnik und dem einzigartigen Bits-Schweißverfahren wird in puncto Sicken und Kanten ein perfektes Reparaturergebnis erzielt.

Doch damit nicht genug. Bei tiefen oder scharfen Schäden als auch beim Finish kommt der EasyWorker zum Einsatz. Das Multifunktions-Werkzeug bringt überdehnte Bleche schnell und kostengünstig in den Urzustand.

Im Vergleich zu bisherigen Reparaturmethoden überzeugt das neue Ausbeul-System für die fachgerechte Karosserie-Instandsetzung mit einfachem Handling, perfektem Ergebnis und um bis zu 80 Prozent reduziertem Zeitbedarf.

Easy Body Repair // Stahl - einfacher geht`s nicht!

Lieferumfang

  • 1 Fahrwagen
  • 1 DigiSpot Stahl
  • 1 Gleithammer
  • 1 Easyworker 5 in 1 inklusive kleinem Gleithammer
  • 3 Spezial Ausbeulhammer Alu/Leg
  • 1 Zugbrücke mit Drehspindel
  • 3 Zugstangen
  • 1 Packung Anschweiß-Bits
  • 8 Meter Anschlusskabel

Kontakt | Impressum